Julie Wolfthorn
Julie Wolfthorn, Portrait Käthe Parsenow, 1910, Öl/Lw., 109 x 86 cm, Akademie der Künste Berlin, Kunstsammlung, Foto: Eric Tschernow

Julie Wolfthorn, geb. Wolf (8.1.1864 Thorn/Westpreussen-29.12.1944 Ghetto Theresienstadt) war eine deutsche Malerin, Zeichnerin und Grafikerin mit jüdischer Herkunft. Wolfthorn lebte und arbeitete in Berlin. Sie war 1898-1933 Mitglied im VdBK, 1931-1933 wirkte sie im Vorstand mit. Wolfthorn beteiligte sich an den Vereinsausstellungen: 1898, 1929, 1930, 1930, 1932 und 1933. Material befindet sich im VdBK-Archiv. Julie […]

Einladungskarte Kunst Haus Dynamik 2

Reihe Kunst Haus Dynamik Nr. 2 | Ausstellung zum Tag der Druckkunst, kuratiert von Friederike Jokisch und Cornelia Renz |
mit Arbeiten von Mitgliedern | Paula Anke | Laura Bruce | Sabine Herrmann | Hanna Hennenkemper | Friederike Jokisch | Friederike Klotz | Pauline Kraneis | Anja Teske | Mara Loytved-Hardegg | Cornelia Renz | Murshida Arzu Alpana | Susanne Schirdewahn | Vera Schwelgin |
Und historischen Mitgliedern | Alice Brasse-Forstmann | Annelise Pilasik | Käthe Kollwitz | Charlotte E. Pauly | Renée Sintenis | Julie Wolfthorn | vom 17. März – 17. April 2022

Ausstellungsreihe „Kunst Haus Dynamik“ im neuen Projektraum des Vereins im Haus Kunst Mitte
Nr. 1 – MOMENTE DER ERZÄHLUNG/NARRATIVE MOMENTS
Nr. 2 – HOHES WEISS, TIEFES SCHWARZ & MANCHMAL ROT
Nr. 3 – DIE AUSWILDERUNG WIRD VERSCHOBEN
Nr. 4 – IM ZWEIFEL EIN PORTRAIT
Nr. 5 – GEGENSPRECHANLAGE
Nr. 6 – WELTEN & the BIG SCALE
Nr. 7 – JAHRESGABEN 2022

AKTUELL: Künstlerinnen, die im Aufnahmeverfahren für 2023 berücksichtigt werden möchten, müssen ihre Bewerbung bis zum 30.11.2022 per Bewerbungsformular einreichen. Projektraum des Vereins der Berliner Künstlerinnen 1867 im Haus Kunst Mitte, Heidestraße 54, 10557 Berlin Aktuell drei Ausstellungen von und mit Mitgliedern im Haus Kunst Mitte: